Supervision

miramis praxis-motiv supervision

(M)ein Angebot für Teams, kollegiale Gruppen und Kooperationspartner*innen. Die Meta-Perspektive einer systemischen Supervision bringt AHA-Effekte, Perspektivwechsel, neue Energie und Stimmungsumschwung. Sowohl gezielte Fallsupervision als auch themenbezogene Reflektionsprozesse werden professionell gerahmt und methodisch abwechslungsreich moderiert.

  • Burn-Out und das psychische Immunsystem
  • Fallarbeit und Verlaufsreflektion
  • Methodische Impulse
  • Konstruktiver Umgang mit professionellen Zwickmühlen
  • Ressourceninventur
  • Auftrags- und Rollenklarheit
  • Keine Idee? Gute Idee!
  • Erfolgreich scheitern – „Fehler“ nutzen

 

Gut zu wissen

Vereinbarte Termine, die Sie nicht wahrnehmen können, sagen Sie kostenfrei spätestens 24 Stunden vorher ab. Dies können Sie unkompliziert per Email oder telefonisch tun. Sollten Sie die 24 Stunden nicht einhalten können, fällt ein Ausfallshonorar in Höhe des vereinbarten Honorars für 60 Minuten an. Termine und Preise auf Anfrage.